Privatkredit

Mit einem Privatkredit holen Sie sich einfach und schnell frisches Geld aufs Konto. Ihren Privatkredit erhalten Sie als günstigen Ratenkredite, den Sie in überschaubaren monatlichen Raten an die Bank zurückzahlen können

Privat einen Kredit aufnehmen

Einen privaten Kredit können Sie selbst dann aufnehmen, wenn Ihre Hausbank Ihren Finanzierungswunsch bereits abgelehnt hat. Es gibt eine Reihe von Banken und anderen Geldgebern, die Ihnen auch bei negativen Schufa-Merkmalen gerne ein Darlehen geben. Entscheidend ist hier weniger Ihr Zahlungsverhalten in der Vergangenheit, das sich ja in der Schufa-Auskunft niederschlägt – sondern entscheidend ist die Frage, ob Ihre aktuelle finanzielle Situation eine Finanzierung zulässt.

Wenn Sie über ein regelmäßiges Einkommen in ausreichender Höhe verfügen, lässt sich ein Privatkredit auch auch mit einer „schlechten Schufa“ realisieren. Weitere Sicherheiten sind dann in der Regel nicht erforderlich.

Privatkredit ohne Vorkosten

Bei der Suche nach einem privaten Kredit sollten Sie sich vor Kostenfallen in Acht nehmen, die insbesondere im Internet an verschiedenen Stellen lauern. Besondere Vorsicht ist bei Vorkosten geboten – denn oft werden hohe Gebühren vorab für eher zweifelhafte Leistungen verlangt. Die Grundregel lautet: Ihre Kreditanfrage und Ihr Kreditangebot sollten immer kostenfrei sein.

Günstige Kredite für Privatpersonen

Bei der Online-Suche nach Ihrem privaten Kredit zeigt sich, dass die Konditionen oft deutlich besser sind als bei herkömmlichen Banken. Idealerweise suchen Sie nicht (nur) selbst nach einem Darlehen, sondern lassen sich auch von erfahrenen Experten helfen.

Privatkredite ohne Schufa

Eine „schlechte Schufa“ kann zu massiven Problemen führen. Negative Merkmale bei der Kreditauskunft schränken Ihre finanzielle Bewegungsfreiheit empfindlich ein. Sie sind mit einem Mal nicht mehr in der Lage, dringend benötigte Kredite aufzunehmen – weil sie bei den großen Banken plötzlich als „Risikokunde“ angesehen werden.